Rike / pixelio.de

Foto: Rike / pixelio.de

Am kommenden Wochenende wird die Avus wegen Abrissarbeiten am Kreuz Zehlendorf vollgesperrt. Von Freitag, 22 Uhr, bis voraussichtlich Montag, 5 Uhr, wird der Verkehr umgeleitet. Es wird eine zweispurige Umfahrungsmöglichkeit an der Anschlussstelle Zehlendorf geben. Doch die Senatsverkehrsverwaltung empfiehlt “dringend”, den Bereich großräumig zu umfahren, da wegen des hohen Verkehrsaufkommens auf den Alternativrouten mit Staus gerechnet werden muss.

Seit Oktober finden am Kreuzungsbauwerk Kleeblatt Zehlendorf umfangreiche Bauarbeiten statt. Das von 1938 bis 1941 erbaute Brückenbauwerk wird komplett abgebrochen und neu gebaut. Für die Abbrucharbeiten ist eine Vollsperrung der A115 sowie der Ab- und Auffahrtsmöglichkeiten über die inneren Rampen des Kleeblattes Zehlendorf notwendig.

(sn)