Errichtung einer temporären Spielstraße in der Baseler Straße

Errichtung einer temporären Spielstraße in der Baseler Straße

Foto: Schoenemann / pixelio.de

In der Baseler Straße wird an diesem 22. September von 14 bis 18 Uhr zwischen Ringstraße und Kadettenweg eine temporäre Spielstraße eingerichtet.

Das Bezirksamt beteiligt sich an dieser Aktion, die im Rahmen des „Internationalen Autofreien Tages“ stattfindet. Gemeinsam mit der Senatsverwaltung für Umwelt, Verkehr und Klimaschutz und dem Berliner Bündnis Temporäre Spielstraßen wurde dieser Straßenabschnitt ausgewählt. Diese temporäre Spielstraße wird von vier Bürgerinnen und Bürgern betreut. Der Straßenraum soll als Ort der Begegnung und des nachbarschaftlichen Miteinanders wahrgenommen werden.

Dazu Bezirksstadträtin Maren Schellenberg:

„Ich freue mich, dass sich auch in unserem Bezirk Bürgerinnen und Bürger engagieren, um eine Spielstraße auszuprobieren und bin gespannt, wie dieses Angebot angenommen wird.“

 

(BA Steglitz-Zehlendorf)

 

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.