Unterstützung bei Impftermin durch Seniorenvertretung

Unterstützung bei Impftermin durch Seniorenvertretung

Symbolbild von Angelo Esslinger auf Pixabay

 

Antonia Schwarz, Mitglied der Seniorenvertretung Steglitz-Zehlendorf hilft
in der Corona-Pandemie und unterstützt bei der Verabredung eines Impftermins:

Von den Fachleuten wissen wir, dass viele ältere Menschen Schwierigkeiten haben, einen Impftermin zu vereinbaren. Einen Impftermin für die Corona-Impfung kann vereinbaren, wer ein offizielles Schreiben der Senatsverwaltung für Gesundheit, Pflege und Gleichstellung per Post erhalten hat.

Je nachdem wie alt Sie sind, kann das noch etwas dauern.

Wenn Sie für die Vereinbarung eines Impftermins Unterstützung wünschen, dann können Sie gerne mit mir in Kontakt treten:

Sie erreichen mich per E-Mail oder telefonisch jeweils am Montag und Freitag von 9:00 bis 11:00 Uhr unter Telefonnummer: (030) 8217603, mobil: 0179-4757427:

Außerdem bieten auch Elmar Krause (E-Mail /Tel.: 0170 5881018) und Ingrid Hancke (E-Mail/ Tel.: 030 9926 6965) ihre Unterstützung an.

Antonia Schwarz, Seniorenvertreterin Steglitz-Zehlendorf

(BA Steglitz-Zehlendorf)

 

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.