Landschaftspark Glienicke – Baumarbeiten in den Parkrandbereichen

Landschaftspark Glienicke – Baumarbeiten in den Parkrandbereichen

Symbolbild: Sebastian Göbel / pixelio.de

Ab Montag, den 12.Oktober bis voraussichtlich Ende November wird eine spezialisierte Baumpflegefirma im Auftrag des Bezirksamtes Baumarbeiten in den Parkrandbereichen durchführen. Diese Arbeiten dienen der Verkehrssicherheit.

Ca. 160 Bäume müssen bearbeitet werden. Schwerpunkte der erforderlichen Maßnahmen sind Kronenpflege, Totholzentnahme, Kroneneinkürzung und Kronensicherung.

Bei notwendigen Fällungen werden, wenn möglich, einzelne Hochstubben stehen gelassen.

Der Park bleibt weiterhin gesperrt, da der Bezirk zurzeit nicht über die notwendigen Mittel verfügt, um in allen Parkteilen die Verkehrssicherheit herzustellen.

Es ist aber geplant, voraussichtlich ab dem nächsten Frühjahr Teile des Parks, wie die Schlosswiese an der B1 zu öffnen.
Rückfragen an: fb-gruen@ba-sz.berlin.de oder 030/ 90299-6173

 

 

(BA Steglitz-Zehlendorf)

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.