Hitzige Diskussion über Einwohnerantrag zum Milieuschutz in der BVV Steglitz-Zehlendorf

Emotional und laut ging es bei der letzten Sitzung der Bezirksverordnetenversammlung (BVV) Steglitz-Zehlendorf am vergangenen Mittwoch zu. Grund für die erhitzten Gemüter war der Einwohnerantrag zum...
mehr lesen

Teiche im Stadtpark Steglitz werden saniert

Der Stadtpark Steglitz soll schöner werden. Alle drei Teiche sollen entschlammt und in Uferbereichen neu bepflanzt werden. Die Bauarbeiten haben bereits im November begonnen. Als Erstes wurde mit...
mehr lesen

„Sehenswert Onkel Toms Hütte“ – Ausstellung erzählt die Geschichte der Waldsiedlung Zehlendorf

Am Freitag, den 26. Januar um 17 Uhr, lädt der Standortverein Onkel Toms Verein e.V. zur Eröffnung der Ausstellung „Sehenswert Onkel Toms Hütte“ ein. Die als Großprojektion konzipierte Ausstellung...
mehr lesen

Schlachtensee und Krumme Lanke: Außerhalb der Badesaison dürfen Hunde ans Wasser

Das Hundeverbot an öffentlichen Badestellen am Ufer von Schlachtensee und Krumme Lanke in Zehlendorf gilt nicht außerhalb der Badesaison (15. Mai bis zum 15. September). Das entschied jetzt das...
mehr lesen

Endlich Tempo 30 am Hindenburgdamm in Lichterfelde

Seit vielen Jahren haben Kita-Eltern, Mitglieder der Kirchengemeinde und Anwohner für mehr Sicherheit am Hindenburgdamm gekämpft und eine Tempo-30-Zone auf dem viel befahrenen Abschnitt zwischen...
mehr lesen

Blaulicht

Antisemitische Bilder auf Spielplatz in Dahlem entdeckt

Am Sonntagvormittag, 21. Januar, wurden auf einem Kinderspielplatz in Dahlem antisemitische Fotos entdeckt. Gegen 11.15 Uhr sah ein 45-jähriger Vater, der mit seiner Tochter auf den Spielplatz im Thielpark am Faradayweg ging, die Bilder. Diese waren am Spielplatzzaun...

mehr lesen

BVG-Mitarbeiter in Steglitz fremdenfeindlich beleidigt

In der Nacht auf Sonntag, 21. Januar, wurde ein Sicherheitsmitarbeiter der BVG in Steglitz fremdenfeindlich beleidigt. Wie die Polizei am Sonntag mitteilte, ereignete sich der Vorfall an der Bushaltestelle Albrechtstraße, nahe der U-Bahn-Station Rathaus Steglitz. Der...

mehr lesen

Seniorin in Nikolassee von Bus erfasst und schwer verletzt

Gestern Abend, 19. Januar, wurde eine 86-jährige Fußgängerin in Nikolassee von einem BVG-Bus erfasst und schwer verletzt. Den bisherigen Ermittlungen der Polizei zufolge fuhr der 50-jährige Busfahrer mit dem Bus gegen 19.10 Uhr auf der Lissabonallee und bog nach links...

mehr lesen

Aktuell – Parteien & Politik

Aktuell – Bau & Stau

Teiche im Stadtpark Steglitz werden saniert

Teiche im Stadtpark Steglitz werden saniert

Der Stadtpark Steglitz soll schöner werden. Alle drei Teiche sollen entschlammt und in Uferbereichen neu bepflanzt werden. Die Bauarbeiten haben bereits im November begonnen. Als Erstes wurde mit der Entschlammung des „Fontäneteichs“ begonnen, teilte die...

mehr lesen

Aktuell – Handel & Handwerk

Kurzmeldungen

Loading

Aktuell – Bild, Buch & Bühne

Konzert zum Shoah-Gedenktag in Nikolassee

Konzert zum Shoah-Gedenktag in Nikolassee

Zum 73. Mal jährt sich am 27. Januar 2018 die Befreiung des Konzentrations- und Vernichtungslagers Auschwitz-Birkenau. Erneut nimmt die Kirchengemeinde Nikolassee diesen Internationalen Tag des Gedenkens an die Opfer des Holocaust zum Anlass, mit den jiddischen...

mehr lesen

Anzeige

Aktuell – Helfer & Helden

Aktuell – Sport & Spaß

Erste Medaillen für LG Süd Berlin Leichtathleten

Erste Medaillen für LG Süd Berlin Leichtathleten

Bereits am ersten Wochenende dieses Jahres konnte Yvonne Markgraf (W40) im 3.000 Meter Gehen der Senioren den Meistertitel nach Lichterfelde holen. Mit ihrer Zeit von 19:58,98 Minuten unterbot sie damit gleichzeitig die Qualifikationsnorm für die Deutschen...

mehr lesen

Aktuell – Kreuz & Quer

Neujahrsempfang im Gutshaus Lichterfelde

Neujahrsempfang im Gutshaus Lichterfelde

Am Freitag, 26. Januar, lädt das Gutshaus Lichterfelde die Nachbarschaft zum Neujahrsempfang ein. Willkommen sind alle, die das Gutshaus in 2017 begleitet haben sowie auch diejenigen, die 2018 dazu kommen wollen. In einer gemütlichen Runde möchten die Gastgeber mit...

mehr lesen

Gastbeitrag

Baumkobolde … mit Spaß zum Nachdenken anregen

Baumkobolde … mit Spaß zum Nachdenken anregen

„Ich war einmal ein sehr stolzer Baum. Über viele Jahre wuchs ich und konnte den Wechsel der Jahreszeiten genießen. Mit den Bewohnern der Häuser um mich herum wurde ich gemeinsam älter. Später wurde ich krank. Sie merken es nicht, bis ich nicht mehr zu retten war. Es...

mehr lesen