Amt für Soziales: Ausgabe medizinischer Masken für Bedürftige

  Ab sofort stehen an der Pforte des Rathauses Lankwitz medizinische Schutzmasken zur Verfügung. Sie sind ausschließlich für Personen mit geringem Einkommen gedacht und können täglich zwischen...

GRATIS medizinische Schutzmasken vom Bezirksamt

Das Bezirksamt Steglitz-Zehlendorf von Berlin verteilt an Personen mit geringem Einkommen kostenlos medizinische Schutzmasken. Das betrifft Personen, die Anspruch auf den Berlinpass haben, weil sie...

Jugendforum denk!mal’21 im Fernsehen

  Am 76. Jahrestag der Befreiung des Konzentrationslagers Auschwitz erinnern Kinder und Jugendliche im Rahmen des Jugendforums denk!mal’21 des Berliner Abgeordnetenhauses an die Opfer des...

30 Jahre Bezirksbroschüre

  30 Jahre ist es nun schon her, seit die erste Bezirksbroschüre, damals nur für Steglitz, vom Bezirksamt herausgegeben wurde. Inzwischen ist sie aus ursprünglich gut 100 Seiten auf rund 240...

Tempo 30 an Giesensdorfer: Einwohnerantrag erfolgreich gestellt

  Das Wahlamt hat das Ergebnis bekanntgegeben: Der Einwohnerantrag „Sicherer Schulweg Giesensdorfer“ geht in die nächste Runde. 1.537 gültige Unterschriften wurden gesammelt – 500 mehr als für...

Aktuell – Parteien & Politik

GRATIS medizinische Schutzmasken vom Bezirksamt

GRATIS medizinische Schutzmasken vom Bezirksamt

Das Bezirksamt Steglitz-Zehlendorf von Berlin verteilt an Personen mit geringem Einkommen kostenlos medizinische Schutzmasken. Das betrifft Personen, die Anspruch auf den Berlinpass haben, weil sie z.B. Arbeitslosengeld II, Grundsicherung im Alter oder bei...

mehr lesen

Aktuell – Bild, Buch & Bühne

Jugendforum denk!mal’21 im Fernsehen

Jugendforum denk!mal’21 im Fernsehen

  Am 76. Jahrestag der Befreiung des Konzentrationslagers Auschwitz erinnern Kinder und Jugendliche im Rahmen des Jugendforums denk!mal’21 des Berliner Abgeordnetenhauses an die Opfer des Nationalsozialismus. In diesem Corona-Jahr wird das Forum über den...

mehr lesen

Aktuell – Kreuz & Quer

Amt für Soziales gibt Regelungen ab 1. Februar bekannt

Amt für Soziales gibt Regelungen ab 1. Februar bekannt

Trotz der angelaufenen Impfungen geben die Experten noch keine Entwarnung: Die SARS-Cov2-Pandemie schränkt das öffentliche Leben unserer Stadt weiterhin stark ein. Am 19. Januar 2021 hat die Ministerpräsidentenkonferenz zusammen mit der Bundeskanzlerin beschlossen,...

mehr lesen

Aktuell – Helfer & Helden

Tempo 30 an Giesensdorfer: Einwohnerantrag erfolgreich gestellt

Tempo 30 an Giesensdorfer: Einwohnerantrag erfolgreich gestellt

  Das Wahlamt hat das Ergebnis bekanntgegeben: Der Einwohnerantrag „Sicherer Schulweg Giesensdorfer“ geht in die nächste Runde. 1.537 gültige Unterschriften wurden gesammelt – 500 mehr als für einen gültigen Antrag notwendig. Am 20. Januar 2021 geht der Antrag in...

mehr lesen

Aktuell – Bau & Stau

Fortschritt bei Sporthalle der Schule am Stadtpark

Fortschritt bei Sporthalle der Schule am Stadtpark

  Am 09.03.2020 wurde mit dem Bau der neuen 3-Feld-Typensporthalle für die Grundschule am Stadtpark Steglitz in der Heinrich-Seidel-Straße begonnen. Auch in Zeiten von Corona schreitet der Bau stetig voran. Große Glas- und Holzfronten zieren mittlerweile die...

mehr lesen

Blaulicht

Unbekannte Tote identifiziert

Polizeimeldung vom 25.01.2021 Steglitz-Zehlendorf Nr. 0199 Die verstorbene Frau konnte heute dank zahlreicher Hinweise aus der Bevölkerung identifiziert werden. Es handelt sich um eine 62-Jährige, gebürtige Dortmunderin. Ursprungsmeldung Nr. 0154 vom 20. Januar 2021:...

mehr lesen

Nächtliche Glücksspiel-Gesellschaft

Polizeimeldung vom 22.01.2021 Steglitz-Zehlendorf Polizeimeldung vom 23.01.2021 Steglitz-Zehlendorf Nr. 0183 Einsatzkräfte des Polizeiabschnitts 45 und der 11. Einsatzhundertschaft beendeten in der vergangenen Nacht in Steglitz eine Zusammenkunft zum Glücksspiel. Eine...

mehr lesen

Haftbefehl wegen Verdachts des Waffenhandels und Besitzes

Polizeimeldung vom 22.01.2021 Steglitz-Zehlendorf Gemeinsame Meldung Polizei und Staatsanwaltschaft Berlin Nr. 0174 Seit gestern befindet sich ein Mann wegen des Verdachts des illegalen Handels mit Waffen und deren Besitz in Untersuchungshaft. Vorausgegangen war eine...

mehr lesen

Er konnte es nicht lassen

Polizeimeldung vom 20.01.2021 Steglitz-Zehlendorf Nr. 0144 Gleich zweimal löste ein 26-Jähriger gestern einen Polizeieinsatz in Dahlem aus. Zunächst erschien der Mann gegen 15 Uhr am Konsulat der Vereinigten Staaten von Amerika in der Clayallee und schrie laute...

mehr lesen

Kurzmeldungen

Wird geladen

Anzeige

Anzeige Garage

Aktuell – Sport & Spaß

Neuer Fitnessraum für JFE Albrecht Dürer

Neuer Fitnessraum für JFE Albrecht Dürer

Das Kinder- und Jugendhaus Albrecht Dürer erkannte den Bedarf an sportlicher Betätigung seiner Besucher*innen und betreibt seit einigen Jahren einen kleinen Fitnessraum, welcher nun umgebaut wurde. Einer der beteiligten Jugendlichen war Elias, er sagt: „Den gesamten...

mehr lesen

Steglitz-Zehlendorf in Bildern

Bahnhofs-Wirtschaft

Jungfernstieg, Lichterfelde Ost

Lilienthalpark

Schütte-Lanz-Straße, Lichterfelde

Heizkraftwerk Lichterfelde

TV-Asahi-Kirschblütenallee

Mauerweg, Lichterfelde/Teltow

Der Bierpinsel

Schloßstraße, Steglitz

Die Petruskirche

Oberhofer Platz, Lichterfelde

Gemeindepark Lankwitz

Schwartzsche Villa

Grunewaldstraße, Steglitz

Der Fliegeberg

auch der Lilienthalberg genannt, Lichterfelde

Karlsplatz

Ringstraße, Lichterfelde

Das Rathaus Steglitz

Ecke Schloßstraße/Grunewaldstraße

Kaiser-Wilhelm-Straße

Lankwitz

U-Bahnhof Dahlem-Dorf

Stadtpark Steglitz

Blick vom Lilienthalberg

Lichterfelde

Botanischer Garten und Botanisches Museum Berlin

Dahlem bzw. Lichterfelde

Hermann-Ehlers-Platz

Rathaus Steglitz

Otto-Lilienthal-Denkmal

Bäkepark, Lichterfelde

Bahnhof Berlin-Lichterfelde West

Dreifaltigkeitskirche

Lankwitz

Schloßstraße

Steglitz

In eigener Sache

Angies Kolumne: Bilder aus der Vergangenheit

Angies Kolumne: Bilder aus der Vergangenheit

In meinem Flur habe ich vor vielen Jahren eine Art Bildergalerie gehängt. Menschen sind darauf zu sehen, die damals Teil meines Lebens waren. Eigentlich sagt man ja, man stellt Fotos oder Bilder auf zur Erinnerung an Menschen, die nicht mehr da sind. Ich fand das...