Aus Wolken gefallen – Der Fotosalon hdk

Aus Wolken gefallen – Der Fotosalon hdk

Foto: Ulrike Ludwig

 

Wir, Bettina Lessmann, Ellen Roters, Klaus R. Bittl, Marion George, Steffen Weidmann und Ulrike Ludwig laden ein zur Ausstellungseröffnung am 14. Oktober von 18–20 Uhr. Am 18. November findet um 18 Uhr ein Rundgang mit den Fotograf*innen statt.

Kennengelernt haben sich die Ausstellenden bei Fotokursen an der Neuköllner Volkshochschule im Rahmen des „Projekt Freie Fotografie“, das wiederum aus der legendären Kreuzberger „Werkstatt für Fotografie“ hervorgegangen ist. Gelehrt wird dort eine persönliche, weltoffene und von Auftraggebenden unabhängige Fotografie, die gut als Autor*innenfotografie bezeichnet werden kann.

Seit 2015 trifft sich der Fotosalon hdK am Neuköllner Richardplatz regelmäßig als eigenständige Gruppe, diskutiert die mitgebrachten Fotos und die Motivation, aus der sie entstanden sind. Die Teilnehmenden berichten sich von besuchten Ausstellungen und interessanten Beobachtungen im Lauf der kleinen und großen Welt. Zu Gast in der Reha-Steglitz geben sie einen kleinen Einblick in ihre persönlichen fotografischen Arbeiten.

Die Ausstellung ist zu besichtigen von Montag – Freitag von 10–15 Uhr in der Reha Steglitz gGmbH Bergstraße 1 (Eingang Ecke Heesestraße) S- und U-Bahn Rathaus Steglitz, Bus 170

Aktuelle Hinweise zu möglichen Coronabeschränkungen erfragen Sie bitte telefonisch unter
030 319805-100. atelier-hdk.

 

Ulrike Ludwig 

 

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.